HOW TO… COOK

Kochen in 22 Lektionen
Julius Vapiano

 

leute sagen kochen ist eine kunst.

bei kunst in der kunstwelt gehts darum, die regeln zu brechen und was neues zu machen. 

bei sport gehts darum, die regeln einzuhalten und es besser zu machen als alle anderen. bei sport muss man trainieren. 

wenn kochen ein sport ist, sind die regeln, dass man es essen kann. 

bei kunst gehts um geschichte, die geschichte zu kennen also sozusagen, zu wissen was vorher passiert ist.

bei sport, bei fussball zum beispiel muss man nicht beckenbauer kennen zum der beste sein. (?)

bei kochen kann es sein, dass es lecker ist aber manche leute kommen an und sagen ihre eigene meinung wie etwas schmecken sollte oder wie man ein bestimmtes gericht schon immer gemacht hat. ich zum beispiel

 

Julius Vapiano

HOW TO...COOK
Kochen in 22 Lektionen

 

Erscheint zur Leipziger Buchmesse

21.–24.3.2024

 

9,80 €

  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

HOW TO… CAFÉ LIFE

Im Café sitzen von A-Z

Julius Vapiano

 

Wie man es anstellt, wenn man Café Life will, aber es nicht kann und 2. wie man sein Café Life verbessern kann und paar Café Life Hacks.

Der ideale Begleiter zum nächsten Cafébesuch, oder die Lektüre zur gewissenhaften Vorbereitung darauf, von A wie Anschreiben bis Z wie Zahlen.

“warum sitzt man im café? zum die zeit rumzukriegen. man schaut den himmel an, die schimpfenden busfahrer und hupenden autos, die passant*innen, man kann sein buch lesen oder eine to-do-liste schreiben, und hoffentlich hat man sein handy vergessen, aber dann denkt man nur dadrüber nach, also hoffentlich nicht.”

 

Julius Vapiano

HOW TO... Café Life

Im Café sitzen von A-Z

Deutsch

36 Seiten

H 16 cm / B 9,5 cm

Broschur

978-3-946770-59-6

 

9,80 €

  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

11 Tränen

Als Ausgangspunkt für “11 Tränen” haben Julius Vapiano, Svea Mausolf, Pitt Wenninger und Esther Rosiny-Wieland den 11.11.2021 in Köln durchlebt. 

11 Tränen — A Tastes Like Ashes Story

 

11Tränen

Herausgegeben von der Temporary Gallery. Zentrum für Zeigenössische Kunst und Julius Vapiano. 

Autor*innen: Julius Vapiano, Svea Mausolf, Pitt Wenninger

Zeichnungen: Esther Rosiny-Wieland

Deutsch

28 Seiten

H 21 cm / B 14,8 cm

Mappe mit 4 Foldern à 16 Seiten

5,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik 1-4

 

Die ersten vier Ausgaben der Gratis Kritik in einer attraktiven Sammelmappe.

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik ist eine Zeitung für Gastro- Kunst- und Partykritik in Köln. Herausgegeben von Julius Vapiano. 

Autor*innen: Julius Vapiano, Philipp Aloys Rühr, Svea Mausolf, Dora Cohnen, Jonathan Omer Mizrahi, Hanna B., Anna Budniewski, Blair, Lena Fiedler, Paul A. Fuchs, Philipp Naujoks, Sarah Amir, David Lichter, Sophia Groening, Jessica Gispert

 

Mappe mit 4 Foldern à 16 Seiten

c.a. B 16 cm x H 22 cm

Mappe mit 4 Foldern à 16 Seiten

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Ausgabe 4

 

Ausgabe 4 der Gratis Kritik hat den Untertitel "Hoffnung". Es sind Reviews darin zu Lord of the Grillz, Café Bar Italico, Cafe del Sol, dem Lentpark, Lakshmi, Fischparadies Et Fesch Hus, Van Ham, Naans, Mashery, Little Nonna und ein Editorial. Gibt es noch Hoffnung für Köln? Diese Frage muss jede*r selbst beantworten. Die Lektüre der Gratis Kritik 4 kann dabei nur eine HILFESTELLUNG BIETEN. Erschienen am 10.7.2019. Lag im Juli und August 2019 an diversen Orten in Köln aus.

 

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Ausgabe 4: Hoffnung

Herausgegeben von Julius Vapiano

Autor*innen: Julius Vapiano, Svea Mausolf, Hanna B., Anna Budniewski, Jonathan Omer Mizrahi

Deutsch

16 Seiten

H 21 cm / B 14,8 cm 

Folder 

16 Seiten, Deutsch, H 21 cm / B 14,8 cm Folder

4,00 €

  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Ausgabe 3

 

Die Juni Gratis Kritik hat das Thema "Vergangenheit", es geht allerdings auch ziemlich viel um Zukunft. Mit Reviews zum Big Vegan TS, den Lichtspielen Kalk, Bäckerei Probst, Bram Demuter in der Temporary Gallery und noch circa 9 weiteren. Erschienen am 12.6.2019. Lag im Juni 2019 für begrenzte Zeit an diversen Orten in Köln aus.

 

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Ausgabe 3: Vergangenheit

Herausgegeben von Julius Vapiano und Philipp Aloys Rühr

Autor*innen: Julius Vapiano, Philipp Aloys Rühr, Dora Cohnen, Blair, Svea Mausolf, Lena Fiedler, Paul A. Fuchs, Philipp Naujoks, Jonathan Omer Mizrahi

Grafische Gestaltung: Finn Brauckmann, Dora Cohnen

Deutsch

16 Seiten

H 21 cm / B 14,8 cm 

Folder 

16 Seiten, Deutsch, H 21 cm / B 14,8 cm Folder

4,00 €

  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Ausgabe 2

 

Vier neue Gastrokritiken und ein Leserbrief von David Lichter. Außerdem Besprechungen zu Kölner Kunst und Kultur, von Nicki Minaj in der Lanxess Arena bis Nil Yalter im Museum Ludwig. Enthält das lang erwartete Krankenhaus Review von Svea Mausolf. Erschienen am 11.4.2019. Lag im April 2019 für begrenzte Zeit an diversen Orten in Köln aus.

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Ausgabe 2

 

Herausgegeben von Julius Vapiano

Autor*innen: Dora Cohnen, Julius Vapiano, Philipp Aloys Rühr, Sarah Amir, David Lichter, Svea Mausolf, Blair, Sophia Groening

Grafische Gestaltung: Finn Brauckmann, Julius Vapiano

Deutsch

16 Seiten

H 21 cm / B 14,8 cm 

Folder

16 Seiten, Deutsch, H 21 cm / B 14,8 cm, Folder

4,00 €

  • leider ausverkauft

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Pilotausgabe

 

Die Pilotausgabe der neuen Kritikzeitung für Köln umfasst 10 Kritiken in den Sparten Gastro, Kunst und Party.

Erschienen am 11.2.2019. Lag im Februar 2019 für begrenzte Zeit an diversen Orten in Köln aus.

 

It Tastes Like Ashes - Gratis Kritik. Pilotausgabe

Herausgegeben von Julius Vapiano

Autor*innen: Julius Vapiano, Philipp Aloys Rühr, Svea Mausolf, D. Cohnen, Jessica Gispert

Deutsch

16 Seiten

H 21 cm / B 14,8 cm

Folder

16 Seiten, Deutsch, H 21 cm / B 14,8 cm ,Folder

4,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Giulio Vacchiano

It Tastes like Ashes

Ihr Gastro Guide

 

Mit „It Tastes Like Ashes – Ihr Gastro Guide“ bringt StrzeleckiBooks im Frühjahr 2017 einen ersten Gastroführer auf die Ladentheke.

Darin besprochen werden Restaurants, Cafés und Imbisse auf den Straßen Kölns und gelegentlich in Düsseldorf. Giulio Vacchiano startete „It Tastes Like Ashes“ als Magazin auf Facebook. Von den seit März 2016 knapp 100 veröffentlichten Reviews erscheint nun ein Teil endlich als Buch. Ob bekannte Lokale wie 485° und Oma Kleinmann, oder Läden, die in der Regel eher unter den Tisch fallen – der Guide resümiert nun die Summe aller Teile: Es geht nicht darum, was man isst, sondern, wie man sich dabei fühlt. In Buchform liest sich TLA schließlich wie die skizzenhafte Geschichte scheiternder Beziehungen. 

Wenn zu viel Zeit ist, die Welt um sich herum aufzusaugen wie das Mürbegebäck den Kaffee, bilden Schnellimbiss und Bäckerei die Pausenhöfe für eine gedankliche Gastritis, die alles nur noch nach Asche schmecken lässt...

 

Giulio Vacchiano

It Tastes like Ashes - Ihr Gastro Guide

Deutsch

160 Seiten

H 15 cm / B 10,6 cm

Broschur

978-3-946770-18-3

160 Seiten, Deutsch, H 15 cm / B 10,6 cm, Broschur, ISBN 978-3-946770-18-3

9,80 €

  • leider ausverkauft


Allgemeine Geschäftsbedingungen StrzeleckiBooks

 

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Besteller und StrzeleckiBooks. Entgegenstehende oder von den Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nur an, wenn wir ausdrücklich schriftlich der Geltung zustimmen.

2. Vertragsschluss

2.1

Mit der Auslösung einer Bestellung auf dem Postweg, per Internet, Telefax oder Telefon wird diese rechtsverbindlich.

2.2

Die Bestellung wird nur nach Anerkennung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2.3

Der Vertrag kommt bei Zusendung der Ware zustande.

2.4

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3. Angebote und Preise

3.1

Alle Angebote sind freibleibend. Der Verlag behält sich Preisänderungen und Liefermöglichkeiten vor. Preisänderungen werden angezeigt. Auf der Website angegebene Preise verstehen sich als Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

3.2

Wenn der bestellte Titel noch nicht erschienen ist, besteht die Möglichkeit der Vormerkung. Sollte der bestellte Titel nicht vorrätig oder vergriffen sein, kann der Kunde seine Bestellung für einen möglichen Nachdruck oder eine Nachauflage vormerken lassen.

3.3

StrzeleckiBooks kann die Preise nur erhöhen, wenn eine Änderung der geltenden Wechselkurse eintritt. Die Preisänderung wird unverzüglich mitgeteilt. Im Falle einer Preiserhöhung kann der Besteller vom Vertrag zurücktreten.

4. Lieferbedingungen und Versandkosten

5.1

Die Auslieferung erfolgt an die bei der Bestellung angegebene Anschrift. Angaben zu Lieferterminen sind unverbindlich.

5.2

Sind nicht alle Titel einer Bestellung verfügbar, ist StrzeleckiBooks berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen.

5.3

Wir berechnen für Lieferungen innerhalb und außerhalb der Bundesrepublik Deutschland Versandkosten. Wir berechnen für Lieferungen im Inhalt eine Pauschale von 5,00 Euro. Bei Bestellungen aus dem Ausland können höhere Versandkosten entstehen; dies ist abhängig vom Lieferort und der jeweiligen Beförderungsart. Grundsätzlich wird der günstigste Versandweg gewählt.

5.4

Die Versandkosten für Nachlieferungen trägt StrzeleckiBooks.

6. Widerrufsrecht, Remissionen

6.1

Privatbesteller sind berechtigt, Ihre Bestellung innerhalb von 14 Tagen schriftlich, ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Festbestellungen durch den Buchhandel können nur nach vorheriger Vereinbarung remittiert werden. Für unberechtigt zurückgesandte Ware erteilen wir weder eine Gutschrift noch übernehmen wir die Haftung dafür.

6.2

Rücksendungen akzeptieren wir nur, wenn die Ware in einwandfreiem, wiederverkaufsfähigem Zustand bei uns eintrifft. D.h. Versiegelungen und Umhüllungen dürfen nicht entfernt werden. Wurde das durch den Besteller nicht beachtet, erlauben wir uns, den Gutschriftsbetrag dem Wiederverkaufswert entsprechend, mindestens aber um 50%, zu kürzen.

6.3

Die Kosten der Rücksendung sind in jedem Fall vom Absender zu tragen.

7. Zahlungsbedingungen, Gebühren

7.1

Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung.

7.2

Sofern keine anderweitigen Absprachen zwischen StrzeleckiBooks und dem Besteller getroffen wurden, gilt: Nach Rechnungszugang ist der ausgewiesene Betrag innerhalb von 14

Tagen ohne Abzug zu überweisen.

7.3

Säumigen Zahlern wird mit der 2. Mahnung eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro berechnet, bei der 3. Mahnung beträgt diese 15 Euro zuzüglich Verzugszinsen in Höhe von 6% des Rechnungsbetrages.

7.4

Bei Geldanweisungen per Scheck wird eine Gebühr von 3 Euro erhoben.

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung durch den Rechnungsempfänger Eigentum des Verlages.

9. Mängelhaftung

9.1

Soweit ein von uns zu vertretender Mangel der Kaufsache vorliegt, sind wir berechtigt, nach unserer Wahl den Mangel zu beseitigen oder Ersatz zu liefern. Erfolgt dies nicht innerhalb von drei Monaten, ist der Besteller berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

9.2

Wir haften nicht für Transportschäden, Verluste oder Teilverluste.

9.3

Abweichungen zwischen Rechnung und Inhalt einer Lieferung müssen innerhalb von 14 Tagen schriftlich angezeigt werden.

10. Datenschutz

Der Besteller stimmt der Verwendung seiner personenbezogenen Daten zur Ausführung des Vertragsverhältnisses sowie zur firmeninternen Nutzung zu. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

11. Gerichtsstand

Köln gilt als Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Lieferungen und Leistungen.